Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

Nähere Informationen enthält die Datenschutzerklärung

 

Wir haben eine neue E-Mail-Adresse eingerichtet.

Beachten Sie bitte, dass wir ab sofort unter der Adresse SVfrohsinn-wirges@kabelmail.de (neu) erreichbar sind.

Die Adresse frohsinn-wirges@kabelmail.de (alt) ist nur noch in einer Übergangszeit aktiv und wird demnächst abgeschaltet.

Probewochenende in trockenen Tüchern - Frohsinn goes Hümmerich

In Abstimmung mit den Sängern und ihrem Chorleiter vereinbarte man beim Frohsinn zuletzt die Durchführung eines Probewochenendes. Aufgrund der Termindichte und der Vielzahl an großen und auch schwierigen Aufgaben im Sängerjahr 2019 entschlossen sich alle Verantwortlichen und Betroffenen dazu dem Chor und der Gesamtheit seiner Sänger mehr Probezeit und ein gemütliches, geselliges Miteinander im Kreise aller Sangesbrüder zu ermöglichen.

Ziel: Hotel Fernblich in Hümmerich. Zielsetzung: an zwei aufeinanderfolgenden Tagen (Samstag + Sonntag) am 16. und 17. März in mehreren Probeblöcken intensiv am neuen Liedgut arbeiten. Das Meisterchorsingen „CANDORO“ in Worms vor Augen setzt die Sängervereinigung mit vereinten Kräften alles daran, um bestmöglich vorbereitet in das Vorhaben „Meisterchortitel Nummer 8“ zu starten. Des Weiteren steht in unmittelbarer Nähe dazu ein Wettstreitbesuch auf dem Programm. Getreu dem Motto „wer rastet der rostet“ zeigt sich unser Verein, ein Jahr vor unserem großen Jubiläum (150 Jahre Sängervereinigung Frohsinn Wirges e.V.), engagiert und motiviert wie eh und je - Lust Teil der Frohsinn-Familie zu werden? Wir proben aktuell jeden Dienstagabend von 19-20:30 Uhr im Bürgerhaus in Wirges (Montchanin-Raum).

Wir freuen uns über Zuwachs und „Nachwuchs“!

 

Samstag/Sonntag, 16./17. März – Probewochenende , Hotel Fernblich in Hümmerich

Volles Haus, viele Lacher, vielseitiges Programm

Frohsinn Wirges krönt erfolgreiches Sängerjahr

In der Vorankündigung zu ihrem Herbstkonzert 2018 ließ die Sängervereinigung Frohsinn Wirges 1870 e.V. verlauten, man wolle „die Ohren der Zuschauer gegen Jahresende nicht nur mit Chorgesang erfreuen, sondern auch einen Angriff auf ihre Lachmuskeln wagen“. Wer dem über zweistündigen Konzert am Samstag, dem 17. November, im Bürgerhaus in Wirges beiwohnte, der mag bestätigen: das Vorhaben ist bravourös geglückt!

Bericht auf der Seite:    Berichte/Presse

 

 

 

Gold-Diplom ersungen!

 

 

Mit 542 Punkten erzielte die Sängervereinigung Frohsinn 1870 Wirges mit seinem Dirigent Dominik Pörtner ein Gold-Diplom auf dem Chorwettbewerb des Männergesangverein „Eintracht“ Morsbach e.V. Bemerkenswert ist, das alle drei vorgetragenen Stücke „Muß i den“, „Weit weit weg“und „Vive L`Amour“ erst ab Januar einstudiert wurden.

 

Bericht auf der Seite:    Berichte/Presse

 

 

 

 

 


 

 

Unsere nächsten Termine

8.03. Jahreshauptversammlung

16/17.03 Probewochenende

30.03. Konzert in Ebernhahn

 

 

 

 

Wir werden unterstützt von:

(Logo durch anklicken vergrößern)